MoVeS Tube

MoVeS Tubes für das Widerstandstraining sind hochwertige Tubes, die im Rahmen eines Intensivtauchverfahrens (Dipping) hergestellt werden. Durch dieses Tauchverfahren werden mehrschichtige Röhren erzeugt, die wesentlich robuster und sicherer sind als im Extrusionsverfahren hergestellte Tubes, welche sehr anfällig sind und leicht reißen. Dipped Tubes sind generell haltbarer als Bänder, vor allem beim Training auf rauem Untergrund. MoVeS Tubes in 7,5 m und 30 m-Rollen sind in großen Dispenser-Boxen erhältlich. In Kombination mit Rotations- oder Sicherheitsgriffen gibt es eine unbegrenzte Übungsvielfalt.

Die MoVeS Tubes mit Griffen (120 cm) sind ein sehr hilfreiches Tool für Physiotherapie und Training. Diese hochwertigen und äußerst robusten Tubes trainieren alle Muskeln und verbessern die Beweglichkeit. Die leichteren Widerstandsklassen eignen sich für den physiotherapeutischen Einsatz oder leichtes Training, höhere Widerstände stellen selbst für trainierte Sportler eine Herausforderung dar. Die MoVeS Tubes mit Griffen werden als Set bestehend aus 120 cm-Tube und Griffen in einem Header-Polybeutel geliefert.

 

In verschiedenen Varianten erhältlich:

  • 120 cm Tube mit Griffen - Farbe individuell wählbar
  • Box mit 7,5 m Rolle (ohne Griffe) - Farbe individuell wählbar
  • Box mit 30 m Rolle (ohne Griffe) - Farbe individuell wählbar

11,00 EUR

zzgl. MwSt. und Versandkosten

Das Produkt wurde erfolgreich zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Das Produkt konnte leider nicht zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt werden.

VORSORGE IST BESSER ALS NACHSORGE
Zum Seitenanfang